Wir sind sehr stolz darauf, bereits auf eine so lange Unternehmensgeschichte zurückblicken zu können. Seit der Gründung 1939 durch Alfons Rauschendorfer stehen Sie als Kunde bei uns im Mittelpunkt. Heute wird das Unternehmen in der dritten Generation von Ralf Rauschendorfer und Thomas Schäfer geführt. Unser Team besteht aus qualifizierten Fachkräften, die Ihre individuellen Wünsche mit Fachwissen, Kompetenz und Kreativität umsetzen. Damit dies auch in Zukunft garantiert ist, investieren wir in den Nachwuchs und bilden aus. Die Schreinerei Rauschendorfer steht sowohl für Tradition aber vor allem auch für Innovation.

 

•1939
Alfons Rauschendorfer gründet die Schreinerei Rauschendorfer in der Georgstraße
•1943
Aufgabe der Schreinerei Rauschendorfer und Flucht in die Schweiz
•1947
Wiederaufbau der Schreinerei Rauschendorfer in Ettishofen bei Ravensburg
•1948
Umzug in die Albrecht-Dürer-Straße in Friedrichshafen. Der Betrieb wurde übergangsweise in Baracken geführt bis zur Umsiedlung ins Haus.
•1976
Übernahme des Betriebes durch Max Rauschendorfer
•1984
Umsiedlung der Schreinerei in die Adelheidstraße
•1988
Eintritt von Thomas Schäfer als Schreinermeister
•1990
Ralf Rauschendorfer absolviert die Ausbildung zum Schreinermeister
•1995
Die Schreinerei Max Rauschendorfer wird umfirmiert in Rauschendorfer GmbH. Ralf Rauschendorfer übernimmt das Geschäft von Max Rauschendorfer und wird zusammen mit Thomas Schäfer Geschäftsführer.
•2000
Anschaffung einer Kantenleimmaschine
•2001
Vergrößerung der Schreinerei
Austausch der Absauganlage sowie Installation einer Holzschnitzelheizung
•2002
Ausbau des Spritzraumes Zu- und Abluft
•2008
Austausch der Plattensäge
•2009
Austausch der Formatkreissäge
•2010
Umbau Außenlager